0

Erzählzeit ohne Grenzen - Gottmadingen

11.04.201919:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Ein Wolf soll in die marode Verpackungsfabrik eingedrungen sein, in der eine junge Frau als Nachtwächterin arbeitet. Sie macht sich auf die Suche nach dem Tier, und diese Suche erweist sich als existentiell, wird zum Halt ihres Lebens. Von diesem Leben, von der Zeit vor der Fabrik, erfahren wir nach und nach auch einiges. Aber gibt es den Wolf, die Fabrik, die Wächterin, dieses Leben samt einem Bankraub so überhaupt?
Gianna Molinari erzählt in reduzierter, unpratentiöser Sprache eine Geschichte zwischen den Welten, zwischen Wachen und Traum, die einen unwiderstehlichen Sog entwickelt. Zu recht gilt "Hier ist noch alles möglich" als eines der aufregendsten Schweizer Debüts des letzten Jahres.

Gianna Molinari, geboren 1988 in Basel, wurde für Auszüge aus ihrem Erstling in Klagenfurt 2017 mit dem 3sat-Preis ausgezeichnet und erhielt 2018 den Robert-Walser-Preis. Sie studierte am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel und an der Universität Lausanne.

Weinhaus & Vinothek Fahr, Im Buck 13, 78244 Gottmadingen

Roman
Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783351037390
18,00 €inkl. MwSt.

Nicht lieferbar

In den Warenkorb